13.07.2016

Sachkundenachweis im Pflanzenschutz

Weiterbildungsmaßnahme am 28.09.2016 von 13.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr
(vier Stunden Weiterbildung, zzgl. Pause) auf dem Blumengroßmarkt Stuttgart

Mit Inkrafttreten des neuen Pflanzenschutzgesetzes am 14.02.2012 und der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung am 06.07.2013 gilt ein neues Verfahren für die Bescheinigung der Sachkunde im Pflanzenschutz.

Jeder, der beruflich

  • Pflanzenschutzmittel anwendet,
  • Pflanzenschutzmittel verkauft,
  • Nicht-Sachkundige im Rahmen eines Ausbildungsverhältnisses 
    oder einer einfachen Hilfstätigkeit anleitet oder beaufsichtigt oder
  • über den Pflanzenschutz berät

muss den bundeseinheitlichen Sachkundenachweis (SKN) im Scheckkartenformat vor Aufnahme der jeweiligen Tätigkeit besitzen.

Für Mitglieder der Gartenbauverbände Baden-Württemberg,
Mitglieder des FDF oder Kunden des BGM Stuttgart 30,00 € *
Für Nichtmitglieder des FDF oder Nichtkunden des BGM Stuttgart 60,00 € * 
* inkl. USt, inkl. Tagungsgetränke

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss: 23.09.2016.

Anmeldungen unter: 

FDF: Fax: 0711 75864488, E-mail: b-w@floristenverband.de
BGM: Fax: 0711 484003, E-mail: info@blumengrossmarkt.de oder an der Infotheke im Blumengroßmarkt

Bitte bei Anmeldung Vorname, Zuname, Privatanschrift und Geburtsdatum für die Ausstellung der Teilnahmenachweise angeben.